Apple - Korrektur im Anmarsch?

Hartmann Kapital & Coaching (hartmann.kapital/boersenecho.de)
| 22.03.2021 08:09


Nach dem Allzeithoch am 25.01.2021 kommt Apple nun deutlich zurück. Mittlerweile erfolgte eine 20 Prozentpunkte Korrektur. 

Seit Tagen verläuft der Apple Aktienkurs nun bei 120 US-Dollar. Ein Bruch dieser wichtigen Marke kann ein Test des Bereichs um 110 US-Dollar mit sich bringen. 

Ein Ausbruch auf der Oberseite ist erst bei Kursen über 126 US-Dollar zu erwarten. Darunter sind die Bären im Vorteil. 

Apple - Korrektur im Anmarsch?  Chart

Haftungsausschluss
Die zur Verfügung gestellten Inhalte stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Die Analysen sind keine Handelsempfehlung und spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Alle Aussagen zu Finanzinstrumenten und deren Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Falls Nutzer der Seite aufgrund der vorgestellten Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr. Die öffentlichen und nicht öffentlichen Inhalte der Plattform http://boersenecho.de stellen keine Finanzdienstleistungen im Sinne des Gesetzes über das Kreditwesen und auch keine Wertpapierdienstleistungen im Sinne des Wertpapiergesetzes dar.

Jetzt teilen & bewerten


0 Kommentare

  • Aktuell keine Kommentare

Live Kursdaten


Beiträge vom selben Autor
Populäre Analysen