Deutsche Bank - Jahresergebnis

Hartmann Kapital (hartmann.kapital/boersenecho.de)
| 04.02.2021 08:08


Die Jahreszahlen der Deutschen Bank überraschen. 

Nach sechs Jahren hat es auch die größte Deutsche Bank geschafft. Es konnte tatsächlich ein Gewinn realisiert werden. 

Fundamental alles im grünen Bereich sollte man meinen. Zeit, sich den Chart hierzu genauer anzusehen. Dennoch: Für ein Aktienunternehmen, welches seit sechs Jahren keinen Gewinn vorzuweisen hat, könnte das Chartbild deutlich schlechter aussehen. 

Seit dem absoluten Tiefpunkt im März 2020 bei rund 4,50 Euro konnte sich der Kurs im Zuge der Rally des Gesamtmarktes mehr als verdoppeln. Die wichtige 10 Euro-Marke wurde erreicht und konnte nicht überboten werden. 

Dies stellt aber die Weichen für den weiteren kurzfristigen Anstieg. Erst über 10 Euro ist der Weg frei zu den Kurszielen, die eng gestaffelt bei 11,30, 12,30 und 13,20 Euro liegen. 

Mit dem kleinen Absacken in den letzten Tagen wurde der Aufwärtstrend vom 25.09.2020 getestet. Rutscht die Deutsche Bank hier drunter, konnten wieder einmal gute fundamentale Daten nicht genutzt werden und ein übergeordnetes Abwärtsziel liegt dann bei 6,90 Euro. 

Fazit: 

interessante Ausgangssituation. Insbesondere mit den Jahreszahlen im Nacken. Die Deutsche Bank sollte diese Steilvorlage am Aufwärtstrend nutzen, andernfalls kann es für Anleger erneut ungemütlich werden.

Deutsche Bank - Jahresergebnis Chart

Haftungsausschluss
Die zur Verfügung gestellten Inhalte stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Die Analysen sind keine Handelsempfehlung und spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Alle Aussagen zu Finanzinstrumenten und deren Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Falls Nutzer der Seite aufgrund der vorgestellten Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr. Die öffentlichen und nicht öffentlichen Inhalte der Plattform http://boersenecho.de stellen keine Finanzdienstleistungen im Sinne des Gesetzes über das Kreditwesen und auch keine Wertpapierdienstleistungen im Sinne des Wertpapiergesetzes dar.

Jetzt teilen & bewerten


0 Kommentare

  • Aktuell keine Kommentare

Live Kursdaten


Beiträge vom selben Autor
Populäre Analysen